Schutzkonzept SKEMA Kampfkunst Verband

Der SKEMA Kampfkunst Verband hat nach Vorgabe des BAG/BASPO ein geeignetes Schutzkonzept erarbeitet.

Unter Einhaltung des SKEMA Kampfkunst Verband Covid-19 Schutzkonzept, ist es den SKEMA Schulen möglich, unter den angepassten Massnahmen ab 06. Dezember 2021 die Kinder-, Jugend- und Erwachsenentrainings aufrecht zu erhalten.

SKEMA-Schutzkonzept
Merkblatt Schulleiter/Instruktor
Merkblatt Trainingsteilnehmer


Empfehlungen:

Das Bundesamt für Gesundheit empfiehlt:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home.html