Selbstverteidigung, Kung Fu, Qi Gong & Tai Chi in Zürich

An unserem Standort in Zürich bieten wir eine vollumfängliche Kampfkunst Ausbildung an. Zum Angebot gehören unter anderem Kung Fu, Selbstverteidigung, Tai Chi, Qi Gong und richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Stundenplan für das Kampfkunstangebot in Zürich befindet sich weiter unten.

Kinder Kung Fu

Kinder Kung Fu ist auf die Entwicklungsprozesse ausgerichtet. Es geht hier weder um Wettkampf noch um Selbstverteidigung, sondern um die Stärkung des körperlichen und geistigen Fundaments. Die gesunden Wachstumsprozesse stehen im Vordergrund.

Mehr Informationen zum Kinder Kung Fu Training befindet sich auf der „Kinder Kung Fu“-Seite.

Kinder Kung Fu - Bogenstand, Schlag

Jugend-Selbstverteidigung

In der Jugend-Selbstverteidigung wird der Fokus wird auf die Bedürfnisse aus dem Umfeld von Jugendlichen gelegt: Pausenplatz, Discobesuch, Rämpeleien etc. Dabei werden Hand, Ellbogen, Knie und Fusstritte eingesetzt, um sich effektiv zur Wehr setzen zu können, wenn man dem Streit einmal nicht mehr ausweichen kann.

Mehr Informationen zur Jugend-Selbstverteidigung befindet sich auf der „Jugend-Selbstverteidigung“-Seite.

Jugend-Selbstverteidigung - Ellenbogen

Selbstverteidigung

Im Selbstverteidigungskurs werden realistische Techniken mit und ohne Waffen trainiert, um sich im Ernstfall effizient zur Wehr setzen zu können. Die Basis besteht im Angriff und in der Verteidigung mit blossen Händen, Knien, Füssen und Ellbogen. Du lernst damit, dich notfalls in echten Situationen auf der Strasse zu verteidigen

Mehr Informationen zur SKEMA Selbstverteidigung befindet sich auf der „Selbstverteidigung“-Seite.

Selbstverteidigung Wing Chun Kung Fu - Handkantenschlag in den Hals

Wing Chun Kung Fu

Ziel von SKEMA Wing Chun ist, dass sich jeder Mensch damit verteidigen kann. Dadurch, dass es sich um ein effizientes Selbstverteidigungssystem handelt, sind alle benötigten Bewegungen schnörkellos und sehr direkt in der Ausführung.
Es wird keine grosse Beweglichkeit, Kondition oder Akrobatik benötigt.
Wing Chun Kung Fu wird als Teil des SKEMA Selbstverteidigungtraining unterrichtet.

Mehr Informationen zum SKEMA Wing Chun Kung Fu befindet sich auf der „Wing Chung Kung Fu“-Seite.

Selbstverteidigung Wing Chun Kung Fu

Eskrima

SKEMA Eskrima lernt dich wie du dich blitzschnell mit einem Stock oder Messer zu verteidigen weisst. Das Gelernte kann auf jegliche Alltagsgegenstände übertragen werden – ein Regenschirm, eine Handtasche oder auch ein Stuhl kann so im Verteidigungsfall, zum Beispiel bei einem Messerangriff, genutzt werden.
Eskrima wird als Teil des SKEMA Selbstverteidigunstraining unterrichtet.

Selbstverteidigung - Eskrima - Stockabwehr

Energietraining

Im Energietraining (Tai Chi, Qi Gong) fokussieren wir uns auf die körperliche und emotionale Gesunderhaltung. Das Tai Chi Training gönnt dem gejagten Geist Ruhe und bringt ihn in das „hier und jetzt“. Durch die langsame und kontrollierte Ausführung im Tai Chi wird Bewegungskoordination und das Gleichgewicht aufgewertet.
Qi Gong (auch Chi Kung) ist Atemschulung, Energiegewinnung und Erholung auf eine sanfte und harmonische Art. SKEMA Qi Gong beinhaltet energetisierende und schonende Übungen zur Stärkung der psychischen Widerstandskraft und resultieren in einem guten Lebensgefühl, Vitalität und Wohlbefinden: Selbstgemachte „Wellness“ im besten Sinne.

Mehr Informationen zum Energietraining befindet sich auf der „Energietraining“-Seite.

Qi Gong Ligung Schuler Übung

Tai Chi

Tai Chi ist eine uralte innere Kampfkunst, welche man oft mit «Meditation in Bewegung» verbindet. Es ist ein Bewegungsablauf, eine Form, die durch harmonisch ausgeführte Bewegungen, sanfte Atmung und eine ruhige Ausstrahlung charakterisiert wird. Tai Chi bringt den Trainierenden ins «hier und jetzt» zurück und hilft die Lebensqualität zu steigern. Durch die langsam ausgeführten, harmonischen Bewegungen werden sanft Fehlhaltungen korrigiert, was in einem gesteigerten Wohlbefinden im Alltag resultiert.
Tai Chi ist Teil des SKEMA Energietraining.

Mehr Informationen zu SKEMA Tai Chi befindet sich auf der „Tai Chi“-Seite.

Tai Chi Brush the knee

Qi Gong

Im Qi Gong gibt es grob eine Unterteilung in dynamische und statische Übungen. Beide Übungsformen haben zum Ziel, das Qi, also die Energie, zu vermehren, zu harmonisieren und später zu lenken. Manch ein Teilnehmer empfindet beim Training eine tiefe innere Ruhe und Gelassenheit, andere fühlen sich körperlich entspannt und locker, wieder andere empfinden einen emotionellen Ausgleich, sind weniger gestresst und neutraler.
Qi Gong ist Teil des SKEMA Energietraining.

Mehr Informationen zum SKEMA Qi Gong befindet sich auf der „Qi Gong“-Seite.

Qi Gong - Energieschlüssel

Dir passen die Zeiten nicht oder du möchtest ein spezifisch auf deine Bedürfnisse ausgerichtetes Training in der Region Zürich Altstetten? Gerne vereinbaren wir mit dir einen persönlichen Termin ausserhalb der ordentlichen Trainingszeiten.

Weitere Infos zum Standort Zürich Altstetten findest du weiter unten.

Aktuell:

Alle Trainings in allen Disziplinen können wieder uneingeschränkt besucht werden.

Während den Schulferien findet das Kinder Kung Fu und Jugend-Selbstverteidigung Training nur am Mittwoch zu den gewohnten Zeiten statt.

Weitere schulinterne Aktivitäten und Neuigkeiten findest Du hier

Stundenplan Zürich Altstetten

Kontakt

Cyril Lam - Instruktor für Tai Chi, Qi Gong, Selbstverteidigung & Kinder Kung Fu in Zürich Altstetten
SKEMA Kampfkunst Zürich Altstetten
Cyrill Lam
Herostrasse 7
8048 Zürich
044 401 40 42
zuerich@skema.ch

Wegbeschreibung

Die SKEMA Kampfkunst Schule Zürich Altstetten liegt auf der Nordseite des Bahnhofes Zürich-Altstetten.
Nach dem Verlassen des Bahnhofes Zürich-Altstetten sind es ca. 5 Minuten zu Fuss bis zur Schule. Laufen Sie dafür in Richtung des roten UBS Gebäudes. Der Eingang zur Herostrasse 7 befindet sich in der Mitte des blauen Gebäudes, welches über das Parkplatz-Areal erreichbar ist. Die Schule befindet sich im 1. OG und die Fenster sind gut beschriftet.